Termine

Die aktuellen Termine findest Du nebenan in der Seitenleiste unter Veranstaltungen.

Diese Ausbildung ist verbandsneutral und auf allen zivilen Schießständen gültig.

Inhalt

Der ordnungsgemäße und sichere Schießstandbetrieb auf einer Schießstätte muss durch verantwortliche Aufsichtspersonen gewährleistet werden.

Dieser Lehrgang vermittelt alle erforderlichen Grundkenntnisse, damit Bestimmungen richtig und verantwortungsvoll umgesetzt werden können.

Die Standaufsicht, Schießaufsicht oder laut Gesetz “Verantwortliche Aufsichtsperson”, wird in §27 WaffG sowie in §10 und §11 der allgemeinen Verordnung zum Waffengesetz (AWaffV) geregelt.

WICHTIG: Für diesen Lehrgang ist es erforderlich, eine Waffensachkunde-Bescheinigung mitzubringen oder eine WBK.

Zeit: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kosten: 15,00 €

Bei Fragen: 0176 967 020 38 (Björn Klotz)